Theologische Fragen aus biblischen Texten der Liturgie 16

Gegenteilige Botschaften der biblischen Schriften? Unsere Lesungen vom Propheten Jeremia und aus dem Lukasevangelium beinhalten zwei Verheißungen, die ziemlich gegensätzlich erscheinen: Jeremia verheißt eine Zeit von Recht und Gerechtigkeit, eine Zeit des Heils, während Lukas von vielfältigen Katastrophen spricht, die bevorstehen. Wie soll man sich das vorstellen: Kommt Friede oder Chaos? Oder zunächst Chaos, dann […]

mehr »

„Es gibt ein jüdisches Aroma in dem, was die Christen sagen“

Eine Erinnerung an Vilém Flusser (1920–1991) (Redaktionelle Zusammenstellung Angelika Matzka) Am 27. November 2021 ist es 30 Jahre her, dass der tschechisch-brasilianische Medienphilosoph und Kommunikationswissenschaftler Vilém Flusser an den Folgen eines Verkehrsunfalls starb. Er war 1991 – zum ersten Mal seit seiner Flucht aus Prag 1939 – zu einem Vortrag an der Universität Prag eingeladen. […]

mehr »

Theologische Fragen aus biblischen Texten der Liturgie 15

A. Das Zentrum des Markusevangeliums – und wie sieht das konkret aus (von Konrad Wierzejewski)B. Gott ganz lieben – jetzt wird es konkret (von Tamás Czopf) (Beide Texte beziehen sich auf Schriftlesungen des 32. Sonntags im Lesejahr B: 1. Buch der Könige 17,10-16; Markus 12,38-44) A. Das Zentrum des Markusevangeliums – und wie sieht das […]

mehr »

Theologische Fragen aus biblischen Texten der Liturgie 14

Die Gottesgegenwart in Israel und der Kirche  Schon einige Sonntage begleitet uns der Hebräerbrief im Gottesdienst und auch im Rest des Kirchenjahres ist die zweite Lesung immer aus dieser Schrift des Neuen Testamentes genommen. Der Brief ist ein längeres Schriftstück, heute würde man sagen: ein Rundschreiben, ein Hirtenbrief.Er wurde am Ende des 1. Jahrhunderts verfasst […]

mehr »

Theologische Fragen aus biblischen Texten der Liturgie 13

A. Jesus heilt – wie? Und was treibt ihn dazu? (von Tamás Czopf)B. So wenige Wunder nur? Die Wunder als „Zeichen“ (von Konrad Wierzejewski) (Beide Texte beziehen sich auf die Schriftlesungen des 30. Sonntags im Lesejahr B:Jeremia 31,7-9; Hebräerbrief 5,1-6; Markus10,46-52) A. Jesus heilt – wie? Und was treibt ihn dazu? In der sehr verdichteten […]

mehr »

Theologische Fragen aus biblischen Texten der Liturgie 12

Christen(brauch)tum  Gedanken zum Erntedankfest in einer katholischen Pfarrkirche Dieses Evangelium (Lk 17,11-19) ist äußerst aktuell, wo es im ersten Teil um den Umgang mit einer ansteckenden Krankheit geht. Und es ist nicht für einen Sonntag in einer Pandemiezeit vorgeschlagen, wie sie derzeit die Welt bedrängt, sondern für das Erntedankfest, vordergründig sicher wegen des zweiten Teils, […]

mehr »