In der Kirchenkrise spielt Gott nur eine Rolle am Rande

Ein Text aus der NZZ von Bernhard Meuser

Deutschlands katholische Bischöfe proben den Paradigmenwechsel. Bei Luther noch stand der sündige Mensch vor der Frage nach dem gnädigen Gott. Aber jetzt steht eine korrumpierte Kirche vor der Frage nach dem gnädigen Publikum.